acrevis Bank AG &
interactive friends ag

acrevis ist eine in der Ostschweiz verwurzelte Regionalbank mit rund 200 Mitarbeitenden. Über 57’000 Kund:innen und mehr als 11’000 Aktionär:innen vertrauen der acrevis Bank.

Haltungskampagne

Strategie | Digital Marketing | Social Media | Webentwicklung | Kampagnen

Herausforderung

Der Bekanntheitsgrad der acrevis Bank war in einigen Marktregionen zu gering. Die bisherigen SEA-Kampagnen zeigten keine Erfolge und es fehlten eine klare Marketingstrategie und starke Marketingbotschaften, um die Zielgruppe kundenzentriert abzuholen.

Vorgehen

Zu Beginn des Projekts führten wir einen umfassenden Kundenzentrierungs-Workshop durch, in dem wir die aktuellen Herausforderungen und Ziele der acrevis Bank eingehend analysierten. Basierend auf diesen Erkenntnissen entwickelten wir eine klare Marketingstrategie mit dem Ziel, die Marke durch kundenorientierte Marketingbotschaften zu stärken und die Positionierung der acrevis Bank als Ihre Bank fürs Leben zu festigen. Im Rahmen dieser Strategie entwickelten wir Buyer Personas, bildeten die Customer Journey ab und konzipierten und realisierten eine Haltungskampagne mit dem Ziel, die Werte und die Identität der acrevis Bank authentisch zu kommunizieren und eine emotionale Bindung zu den Kundinnen und Kunden aufzubauen.

 

Darüber hinaus setzten wir eine Vielzahl weiterer Massnahmen um, um die Online-Sichtbarkeit und -Reichweite der acrevis Bank zu maximieren. Dazu gehörten SEA und SEO, um die Präsenz der Marke in den Suchmaschinenergebnissen zu verbessern und potenzielle Kund:innen gezielt anzusprechen. Unsere Digitalberatung im Bereich Analytics lieferte wertvolle Einblicke in Kennzahlen und Statistiken, auf deren Basis wir konkrete Empfehlungen zur Optimierung der Online-Strategie der acrevis Bank ableiten konnten.

 

Um die Präsenz der acrevis Bank in den relevanten sozialen Netzwerken auszubauen und eine engagierte Community aufzubauen, wurde ein massgeschneidertes Social-Media-Konzept entwickelt. Zudem erstellten wir Corporate-Design-Vorlagen für organische Postings, um einen konsistenten und ansprechenden Markenauftritt der acrevis Bank zu gewährleisten und die gewünschte Zielgruppe effektiv anzusprechen.

Ergebnis

Der Bekanntheitsgrad der acrevis Bank ist gestiegen. Die Anzahl Follower:innen auf den Social Media Kanälen hat sich markant erhöht.

Kaspar&acrevis

Strategie | Kampagnen

Herausforderung

Die acrevis Bank hat ihr Portfolio um ein neues Produkt erweitert. Mit der App Kaspar&acrevis sollen vor allem junge Menschen zwischen 18 und 35 Jahren angesprochen werden. Um das neue Angebot bei diesen Personas bekannt zu machen und sie zum Sparen & Anlegen zu motivieren, galt es, eine aufmerksamkeitsstarke Kampagnenidee zu entwickeln und die zielgruppenrelevanten Kanäle zu definieren, die für Reichweite, Kontakte und Traffic auf der Landingpage sorgen.

Vorgehen

Bei der Ideenentwicklung haben wir uns sehr eng an den definierten Personas orientiert. Diese Informationen gaben uns die Richtung für die Botschaft und auch für die Wahl der Medienkanäle vor. Mit dem variantenreichen Slogan «Vom Wechselgeld zum …» sowie «Alles beginnt mit …» können verschiedene Themen abgedeckt werden. Damit die Kampagne auch in den sozialen Medien gut funktioniert, haben wir die Typografie-Idee um eine Bild-Idee erweitert, die den Personas zeigt, mit welchen Einkäufen ein Vermögen beginnen kann. Die Kampagne wurde auf analogen Plakaten, Bus-Screens, Bus-Hecks, Hängekartons, Shopping ePanels, Social Media, Youtube, digitalen PR-Berichten, Display Ads, SEA, Business Newsletter, Direct Mailings, Inseraten, Flyern, Velosattelüberzug-Promotion, Bechersponsoring Day Dance sowie Schaufenster- und Schalterhallen-Screens im gesamten Marktgebiet der acrevis Bank verbreitet. Die Adaption der Werbemittel erfolgte durch die Grafikabteilung des Kooperationspartners Kaspar&.

Ergebnis

Die Bekanntheit der neuen App Kaspar&acrevis konnte erfreulich gesteigert werden. Bis zum Ende der Kampagne konnten XY Downloads der App verzeichnet werden.

Weitere Referenzen